RENATES FUTTERNAPF

Unsere Katzen: Liebenswerte Freunde oder wilde Tiere?

Menschen und Katzen teilen seit jeher eine enge Beziehung. Doch wie sehr hat das Zusammenleben mit Menschen die Natur der Katze beeinflusst?

Die Natur einer Katze ist etwas ganz besonderes und es ist wichtig, diese zu kennen und zu respektieren. Sie sind unabhängig, neugierig, bewegungsfreudig und Fleischfresser. Auch wenn sie gerne schmusen, sollten wir sie nicht einengen und immer an ihre wilde Natur denken. Sie lieben die Freiheit, Bewegung und die Jagd.

Sie sollten immer bedenken, ob das Leben deines kleinen Tigers der Natur der Katze entspricht – natürlich unter Berücksichtigung der menschlichen Umgebung.

Wenn Sie Ihre Katze nur „beschützen und verwöhnen“, tun Sie ihr hier keinen wirklichen Gefallen.

Die Natur der Katze zu verstehen ist wichtig, wenn man mit ihr zusammenleben möchte. Durchaus kann man ihnen einige Regeln beibringen, die sie dann auch akzeptieren. Allerdings sollte man nicht übertreiben, denn je mehr Verbote desto unglücklicher wird die Katze. Wer die Natur der Katze verstanden hat, weiß auch, was sie glücklich macht und was nicht.

Abgesehen von Langhaarkatzen kümmert sich in der Regel die Katze selbst um ihren Körper. Sie braucht weder Bürste, noch Zahnbürste, Krallenschneider oder Halsband.

Langhaarkatzen sind die Ausnahme und benötigen Hilfe bei der Fellpflege, da sie vom Menschen gezüchtet wurden.

Freigänger streifen übrigens gern durch ihr Revier. Doch wenn Sie eine Wohnungskatze haben, ist es wichtig, für ausreichende Bewegung und frische Luft zu sorgen. Dies kann gelingen, indem Sie ihr Klettermöglichkeiten bieten, mit ihr spielen oder sie an der frischen Luft toben lassen. Sind Sie nicht in der Lage, Ihrer Katze jeden Tag Freigang zu ermöglichen, sollten Sie zumindest ein Fenster oder einen Balkon für sie katzengerecht herrichten.

Die Grundbedürfnisse einer jeden Katze sind:

Die Katze verdient es, ein behagliches und glückliches Leben beim Menschen zu genießen. Dafür sollten folgende Grundbedürfnisse der Katze erfüllt werden:

  • Artgerechtes Futter
  • Wasser und Katzengras
  • das richtige Katzenklo
  • ausreichend Platz
  • Freigang bzw. frische Luft
  • Spiel und Spaß
  • Kratzmöglichkeiten
  • Ruhe und Rückzugsmöglichkeiten
  • Aufmerksamkeit Fürsorge und Liebe
  • Teilnahme am Leben des Menschen

In die nächste Folge geht es um die artgerechte Ernährung unserer pelzigen Freunde.

logo2